76 Green Room (2015)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

76 Green Room (2015)

"The Ain't Rights" sind eine Band, die den Punk leben. Auf Tour tingelt die Band von Örtchen zu Örtchen. Als ein versprochener Gig nicht stattfindet, spielt die Band in einem von Neonazis durchlaufenen Club. Als die Bandmitglieder nach ihrem Auftritt zeugen eines Mordes werden, geht es nur noch darum die Lokalität lebendig zuverlassen, denn ein glatzköpfiger Schlägertrupp ist schon auf dem Weg, um die Spuren des Tatorts zu beseitigen…

Jeremy Saulniers Green Room strotzt nur so vor Mitternachtskinoflair und ist deshalb genau der richtige Stoff für eine neue Episode eures Lieblingshorrorfilmpodcasts.

Viel Spaß damit!

Wir freuen uns natürlich über Feedback, Anregungen, Kritik und natürlich vor allem positive iTunes Rezensionen und Bewertungen.

Bildquelle: Universum Film

Subscribe: Spotify | iTunes | Android | RSS

Devils & Demons im Netz: Blog | Twitter


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Chris und Pascal präsentieren euch in ihrem wöchentlichen Podcastformat die Welt des Horrorfilms. Ob Dracula, Michael Myers, Hannibal Lecter oder Xenomorph - Wir haben Platz für alle Schurken dieser Welt. Aber natürlich auch für die Final Girls und Scream Queens der Leinwände. Italienische Gialli? Trash aus der VHS Ära? Zombies? Serienkiller? Found-Footage? Oder das hundertste Freitag der 13.-Sequel? Wenn ihr damit etwas anfangen könnt, seid ihr bei uns genau richtig.

von und mit Christian Finck & Pascal Worreschk

Abonnieren

Follow us